• Home
  • Forschung
  • News
  • Anmeldung zur Tagung „Frontiertechnologien – Technik in extremen Umwelten“

Anmeldung zur Tagung „Frontiertechnologien – Technik in extremen Umwelten“

 

Vom 2. – 3. März findet an der Technischen Hochschule Georg Agricola die VDI-Jahrestagung „Frontiertechnologien – Technik in extremen Umwelten“ unter Zusammenarbeit mit dem DBM-Forschungsbereich Bergbaugeschichte statt.

Die Beiträge beschäftigen sich mit der „Frontier“, nicht nur als einer Übergangszone, in der die Beherrschbarkeit von Natur und Umwelt durch den Menschen an Grenzen stößt, sondern auch als einer Zone, in welcher die Unterscheidung von Zivilisation und Wildnis ausgehandelt wurde.

Die Teilnahme an der Tagung ist kostenfrei. Interessierte sind gebeten sich bis zum 28. Februar unter folgendem Link anzumelden: Anmeldung

Weitere Informationen und das Programm finden Sie hier: Tagung "Frontiertechnologien"


31. Januar 2017

FÜHRUNGEN