DBM beteiligt sich in den Sommerferien an zdi-Feriencamp „Licht & Erde“

zdi-Feriencamp

In den NRW-Sommerferien findet an sechs Ruhrgebiets-Orten der Beobachtung, der Forschung und der Bildung wieder ein zdi-Feriencamp statt. Vom 08. bis 11 August stehen die Aktionen für Mädchen und Jungen von der 8. bis 10. Klasse unter dem Thema „Licht & Erde“. Das DBM beteiligt sich mit dem Workshop „Kein Smartphone ohne Georessourcen“.

Weiterlesen

„Auf ins Ruhrgebiet! Jugendliche Arbeitsmigranten in den 1950er Jahren“: LWL stellt DVD im DBM vor

DBM tritt Dual Career Netzwerk Ruhr (DCN Ruhr) bei

Anfang der 1950er Jahre fehlten im Steinkohlenbergbau des Ruhrgebiets Arbeitskräfte. Deshalb wurden Jugendliche aus anderen Teilen Deutschlands angeworben. Wie das funktionierte zeigt jetzt eine neue DVD, die der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) mit Unterstützung des montan.dok herausgegeben hat. Die Premiere der DVD, die Bergbau-Werbefilmen Interviews mit Zeitzeugen gegenüberstellt, findet am Dienstag, den 4. Juli um 18.30 Uhr im DBM+ statt. Der Eintritt ist frei, um Anmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis zum 30. Juni wird gebeten.

Weiterlesen

Neuer montan.dok Newsletter erschienen

Wissenschaftsland NRW

Mit den halbjährlich erscheinenden montan.dok-news berichtet das montan.dok über aktuelle forschungsbezogene Aktivitäten aus all seinen Bereichen: Bergbau-Archiv Bochum, Bibliothek/Fotothek sowie den Musealen Sammlungen. Die aktuelle Ausgabe 01/2017 liegt nun vor.

Weiterlesen

DBM tritt Dual Career Netzwerk Ruhr (DCN Ruhr) bei

DBM tritt Dual Career Netzwerk Ruhr (DCN Ruhr) bei

Mit dem von der Stiftung Mercator geförderten und durch das Mercator Research Center Ruhr (MERCUR) koordinierten Projekt „Dual Career Netzwerk Ruhr (DCN Ruhr)“ wird die Kooperation von Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung im Ruhrgebiet auf den Bereich der Gewinnung von Spitzenkräften ausgeweitet.

Weiterlesen

„Wissenschaftslandschaft“ Nordrhein-Westfalen?

Wissenschaftsland NRW

Vom 22. bis 24. Juni findet in Essen am KWI eine gleichnamige Tagung statt. Sie ist Teil des DFG-Projekts „Die Transformation ‚hochschulleerer Räume‘ zur ‚Hochschullandschaft‘“ des Historischen Instituts der Universität Duisburg-Essen. Dr. Michael Farrenkopf, Leiter des montan.dok, stellt in diesem Zusammenhang die historische Entwicklung des DBM als außeruniversitäre Forschungseinrichtung vor.

Weiterlesen

Lesereise nach Oberschlesien im DBM+

Lesereise nach Oberschlesien im DBM+

Am Donnerstag, 29. Juni, findet um 18 Uhr im Deutschen Bergbau-Museum Bochum mit „Oberschlesien prosaisch“ eine Lesung mit Literatur zum Thema Bergbau in Oberschlesien statt. Veranstaltungsort ist der Museumserweiterungsbau DBM+, der Eintritt ist frei.

Weiterlesen

Thementag Metall im Deutschen Bergbau-Museum Bochum

Thementag Metall
Foto: 123rf

Am zweiten Thementag in diesem Jahr widmet sich das Deutsche Bergbau-Museum Bochum den Metallen. Zwischen 11 und 16 Uhr werden in verschiedenen Aktionen und Führungen wissenswerte Fakten vermittelt. Der Thementag richtet sich an Museumsbesucher aller Altersstufen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich, alle Aktionen sind im Eintritt enthalten.

Weiterlesen

Anschrift

Am Bergbaumuseum 28
44791 Bochum

Zentrale
Tel +49 (234) 5877 0
Fax +49 (234) 5877 111

Besucherinformation
Tel +49 (234) 5877 126/128
(außer montags)

Öffnungszeiten

Mo
geschlossen
Di-Fr
08.30-17.00 Uhr
Sa-So, Feiertage
10.00-17.00 Uhr
01. Jan, 01. Mai, 24.-26. und 31. Dez
geschlossen

Letzte Grubenfahrt 15.30 Uhr, letzte Turmfahrt 16.30 Uhr.

Preise

Erwachsene
6,50 €
Erwachsene ermäßigt
3,00 €
Familienkarte
14,00 €
Jahreskarte
15,00 €
Familien-Jahreskarte
30,00 €
RUHR.Visitorcenter