Umbau Deutsches Bergbau-Museum Bochum

Forschung im DBM

Schon gewusst

Wissenschaftliche Tagungen

Programm September - Dezember 2017

Packendes Museum - Das DBM im Aufbruch

Neues Jahr – neues Quartalsprogramm

news-2017-09-15

Das neue Quartalsprogramm des Deutschen Bergbau-Museums Bochum ist da. Zwischen Januar und März 2018 bietet das DBM wieder unterschiedliche Führungen, wissenschaftliche Vorträge und Kinder-Veranstaltungen an. Die Printversion des Programms liegt in Kürze im DBM sowie im Bochumer Stadtgebiet aus.

Neben dem Thementag Best of „Packendes Museum" im März 2018 gibt es weitere Veranstaltungen. Zu ausgewählten Terminen erklären ehemalige Bergleute bei Triff den Bergmann auch im ersten Quartal 2018 wieder die Welt des Bergbaus im Anschauungsbergwerk.

Zudem gibt es weiterhin Führungen, wie z.B. Kurzführungen durch das Anschauungsbergwerk, Kuratorenführungen und die offenen Führungen „Packendes Museum - Das DBM im Aufbruch“. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, nach vorheriger Anmeldung an der Führung Nachts im Bergwerk – Eine besondere Führung durch das Anschauungsbergwerk teilzunehmen. Das Angebot wird durch die monatlichen offenen Themenführungen „Energie 2.0 – Nachhaltigkeit oder Bergbau?“ sowie „Metall – Rohstoff seit Jahrtausenden“ ergänzt. Außerdem laufen auch in 2018 unsere wissenschaftlichen Kurzführungen „Schon gewusst?“

Im März 2018 findet die wissenschaftliche Tagung Boom - Crisis - Heritage. King Coal and the energy revolutions after 1945 statt. Die internationalen Referentinnen und Referenten beschäftigen sich mit der Bedeutung des Steinkohlenbergbaus in den Energiewenden nach 1945 und den vielschichtigen gesellschaftlichen Transformationsprozessen. Im Februar wird außerdem die Technikgeschichtliche Tagung des VDI 2018 „Speichern – Zur Geschichte einer Grundfunktion der Technik“ veranstaltet.

Bereits jetzt kann das Quartalsprogramm im Downloadbereich der DBM-Website herunterladen werden. Natürlich sind alle Veranstaltungen und Termine wie gewohnt auch im DBM-Veranstaltungskalender zu finden.

Download (pdf)

30. November 2017

Anschrift

Am Bergbaumuseum 28
44791 Bochum

Zentrale
Tel +49 (234) 5877 0
Fax +49 (234) 5877 111

Besucherinformation
Tel +49 (234) 5877 126/128
(außer montags)

Öffnungszeiten

Mo
geschlossen
Di-Fr
08.30-17.00 Uhr
Sa-So, Feiertage
10.00-17.00 Uhr
01. Jan, 01. Mai, 24.-26. und 31. Dez
geschlossen

Letzte Grubenfahrt 15.30 Uhr

Preise (gültig ab 28.11.2017)

Erwachsene
5,00 €
ermäßigt
2,00 €
Familienkarte
11,50 €
Jahreskarte
12,50 €
Familien-Jahreskarte
25,00 €
RUHR.Visitorcenter